Die Braunfelser Hundeschule

 

 

Die Braunfelser Hundeschule gibt es seit dem 1. Juni 2005.  Ehemals auf der Landstraße zwischen Braunfels und Philippstein finden Sie mich seit dem 1. Januar 2007 auf dem Gelände der Oberndorfer Hütte zwischen Solms-Oberndorf und Bonbaden.

Das 1.200 qm große, komplett eingezäunte Außengelände sehen Sie direkt von der Hauptstraße aus. Direkt hinter der Hundeschule fließt der Solmsbach, der den Hunden im Sommer als angenehme Möglichkeit zur Abkühlung vor, während und nach dem Unterricht dient.

 

 

  

   

Vor dem Gelände der Hundeschule befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten. Der Parkplatz ist direkt von der Hauptstraße aus anzufahren.

 

 

 

       

Das Gelände rund um die Hundeschule bietet sich an, um auch außerhalb des eingezäunten Außenplatzes oder der Halle zu trainieren. Hierzu verlege ich den Unterricht zum Beispiel auf einen der umliegenden Rad- und Wanderwege, um unter realen Ablenkungen zu üben.

Für noch mehr Ablenkung sorgen regelmäßige Stadtgänge nach Braunfels, Solms oder Weilburg.